Bekannt aus dem Gesundheits-TV

Wie passe ich meine ORA-Guard® für mich an?

Anpassung auf  einen Blick: Für 90 Sekunden in heißes Wasser legen, kurz abkühlen lassen, in den Mund legen und Zähne zusammenbeißen. Drücken Sie mit den Fingern die Schiene an die Zähne und warten Sie 2 min. Legen Sie die Schiene anschließend 15 Min in kaltes Wasser.

WICHTIG: Beachten Sie, dass das Material zur Anpassung sehr weich sein muss, ansonsten kann keine gute Passung erzielt werden.

Die Anpassung kann bei Bedarf mehrfach bis zur Erzielung einer perfekten Passung wiederholt werden.

Hinweis: Eignet sich sogar ideal bei Zahnersatz wie Kronen, Brücken, Teilprothesen und Vollprothesen.

Die Ora-Guard Schmerztherapieschiene ist CE (registriert als Medizinprodukt) und FDA (F-Food, D-Drug, A-Administration. Amerikanische Überwachungsbehörde zur Registrierung von Medizinprodukten) zertifiziert.

Customer Service

Telefon: 0049-621-7980545
(Montag bis Freitag 9:00 Uhr – 12:00 Uhr)
oder E-Mail:
customerservice@ora-guard.de

Anpassungsanleitung

Download als PDF

Wie passe ich die Ora-Guard® für mich an?
Hinweis:

Enthält geringe Mengen von Bisphenol A als Weichmacher zur Anpassungsfähigkeit.